Freigekauft

Matthäus 16 (SCH2000)
26 Denn was hilft es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber sein Leben verliert? Oder was kann der Mensch als Lösegeld für sein Leben geben?

Was kann der Mensch als sein Lösegeld geben? Was könnte in unserem Besitz sein, was wäre ausreichend uns Freizukaufen von der Schuld welche wir vor Gott haben. Was könnte genug sein, um unsere Sünden zu tilgen?
Weiterlesen „Freigekauft“

Dein Reich komme (Das Gnadenreich)

Matthäus 6,10(Luther 1984)
Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.

Für mich ist dies der schwierigste Teil des «Vater unsers». Denn weshalb sollen wir für das Kommen seines Reiches betten?
Lange war für mich das Kommen seines Reiches, das Ende der Zeit und die Wiederkunft Jesus. Ist es dann aber nicht höchster massen egoistisch, für das baldige kommen zu betten?
Denn wenn wir dieses Reich hier, als das Wiederkommen Jesus deuten, wie ich sehr lange gemacht habe. So beten wir dafür das die Gnaden zeit endlich vorbei sein soll. Denn wir sind nun ja gerettet und warten nur noch darauf, dass Jesus seine Herrschaft und Gerechtigkeit walten lässt. Doch so sehr ich mich auf die Wiederkunft Jesus freue, so wenig kann ich mich damit anfreunden, dass in diesem Gebet die Wiederkunft gemeint ist Weiterlesen „Dein Reich komme (Das Gnadenreich)“