Den Sünder lieben

Eine Predigt über Johannes 21, 15-19[1]

1.1 Einführung + Textlesung

Ich freue mich sehr, dass ich heute über meinem absoluten lieblings Kapitel im Neuem Testament Predigen darf.

Ein Kapitel, das uns so viel zu sagen hat, nicht nur zu mir als Person selbst, sondern auch zu uns als gesamte Gemeinde. Ein Kapitel, über welches man nie fertig gepredigt hat, denn es zeigt uns so krass und direkt das Wirken Jesus in unserem Leben, seine liebe und Annahme, seine Zurechtweisung und Wiederherstellung, seine Herrlichkeit und Macht aber auch seine innerste Sehnsucht, den Sünder zu lieben und ihn neu zu berufen. Und so sind wir bereits bei unserem Thema, «den Sünder zu lieben», ein Thema, welches nicht nur in Bezug auf unsere Mitmenschen Relevanz hat, sondern vor allem zuerst für uns als Gemeinde und Kinder Gottes. So lasst uns also eintauchen in eine Bibelstelle voller Herausforderung aber auch unglaublicher Ermutigung.

Weiterlesen „Den Sünder lieben“

Vergebung beim Frühstück (Teil 1)

Jesus hat viel über Vergebung gesprochen und gelehrt. Doch wie sieht denn eine richtige Vergebung aus. Kann wirklich jeder, Vergebung erhalten? Diese Fragen will ich anhand der Geschichte von Petrus, nach der Auferstehung von Jesus anschauen. Weiterlesen „Vergebung beim Frühstück (Teil 1)“