Ich bin!

Diese Woche ist mir ein Vers neu bewusstgeworden, welchen ich eigentlich schon länger sehr faszinierend finde. Es handelt sich dabei um eine anscheinend nebensächliche Szene bei der Verhaftung Jesu` im Garten Gethsemane.

Johannes 18 (SCH2000)
6
 Als er nun zu ihnen sprach: Ich bin’s!, wichen sie alle zurück und fielen zu Boden

Weiterlesen „Ich bin!“

Dornbusch, Feuer und Jesus

Die Geschichte vom Dornbusch und Mose, ist wahrscheinlich vielen bekannt. Doch was soll diese mit Jesus und der Liebe Gottes zu tun haben. Handelt es sich doch anscheinend nur um eine etwas ausführlichere Berufungsszene.
Natürlich handelt es sich dabei auch in erster Linie um die Geschichte, wie Mose berufen wurde, um das Volk Israel aus Ägypten zu führen. Doch beim näherem Betrachten, fallen einige Dinge auf, welche auf Jesus und die Gnade Gottes hinweisen. Diese Dinge will ich hier mal hervorheben. Weiterlesen „Dornbusch, Feuer und Jesus“